Journal
M&K Medien & Kommunikationswissenschaft

Publications Found: 10 · Show All Abstracts · Highlight Matches

Drüeke R., Klaus E. & Thiele M. (2017) Eine Genealogie des Konstruktivismus in der kommunikationswissenschaftlichen Geschlechterforschung. M&K Medien & Kommunikationswissenschaft 65(2): 219–235. Fulltext at https://cepa.info/6012
Gentzel P. (2017) Praktisches Wissen und Materialität. Herausforderungen für kritisch- konstruktivistische Kommunikations- und Medienforschung. M&K Medien & Kommunikationswissenschaft 65(2): 275–293.
Haarkötter H. (2017) Konstruktivismus oder „Neuer Realismus“? Zwei konkurrierende Ansätze der Welterklärung und ihre Bedeutung für Journalismus und Journalismusforschung. M&K Medien & Kommunikationswissenschaft 65(2): 294–312.
Hepp A. & Hasebrink U. (2017) Kommunikative Figurationen. Ein konzeptioneller Rahmen zur Erforschung kommunikativer Konstruktionsprozesse in Zeiten tiefgreifender Mediatisierung. M&K Medien & Kommunikationswissenschaft 65(2): 330–347.
Hepp A., Loosen W., Hasebrink U. & Reichertz J. (2017) Konstruktivismus in der Kommunikationswissenschaft: Über die Notwendigkeit einer (erneuten) Debatte. M&K Medien & Kommunikationswissenschaft 65(2): 181–206. Fulltext at https://cepa.info/5993
Loosen W. & Scholl A. (2017) Journalismus und (algorithmische) Wirklichkeitskonstruktion. Epistemologische Beobachtungen. M&K Medien & Kommunikationswissenschaft 65(2): 348–366.
Lünenborg M. (2017) Von Mediengattungen zu kontingenten Hybriden: Konstruktivistische und performativitätstheoretische Perspektiven für die Journalistik. M&K Medien & Kommunikationswissenschaft 65(2): 367–384.
Reichertz J. (2017) Die Bedeutung des kommunikativen Handelns und der Medien im Kommunikativen Konstruktivismus. M&K Medien & Kommunikationswissenschaft 65(2): 252–274.
Schmidt S. J. (2017) Konstruktivistische Argumentationen als Reflexionsangebote für die Medien- und Kommunikationswissenschaften. M&K Medien & Kommunikationswissenschaft 65(2): 207–218. Fulltext at https://cepa.info/4238
Vowe G. (2017) Theoretische Ansätze als kommunikative Konstruktionen. Optionen und Konsequenzen einer konstruktivistischen Erklärung der Wissenschaftsentwicklung. M&K Medien & Kommunikationswissenschaft 65(2): 236–251.
Export result page as: CF Format · APA · BibTex · EndNote · Harvard · MLA · Nature · RIS · Science